Es ist an der Zeit, dass Kommunikation ähnliche Massstäbe anlegt wie die Personalisierte Medizin.

Portfolio

Was
wir bieten

Wir stehen für erstklassige Beratung und eine ausgewiesene Umsetzungskompetenz. Daneben sind wir für ein fundiertes Fachexperten Kontaktnetz bekannt, mit dem wir als Team aus Naturwissenschaftlern und Kommunikationsspezialisten seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Aufgrund dieses Profils können wir unsere Kunden in allen Fragen der Kommunikation beraten und betreuen.

Unsere Spezialisierung und Fokussierung auf individuelle, massgeschneiderte Lösungen macht uns zu einer der führenden Agenturen in der Schweiz und die einzige mit dem Label

Personalisierte
Medizin
Kommunikation.

Strategien & Konzepte entwickeln
Komplexe Fragestellungen mit medizinisch-wissenschaftlichem Inhalt, Corporate & Brand

Brand Building & Marketing
Begleitung und Umsetzung von Marken- und Produktkampagnen und Launches

Medical Writing
Fach- und Laientexte, Originalpublikationen und Reviews

Krisenberatung
Crisis- und Mediatrainings, Crisis-Manuals

Events & Kampagnen
Expert Panels, Advisory Boards, Fortbildungen, Kongresse, breite Kampagnen zu Gesundheitsthemen

CSR Beratung
Entwicklung von Strategien und Umsetzung von Kampagnen und Projekten

Corporate Communication
B2B und B2C

  1. Analysieren
  2. Segmentieren
  3. Positionieren
  4. Personalisieren

Das Team von IACULIS GmbH steht für fundiertes Knowhow in Naturwissenschaften und Medizin sowie für journalistisches Können. Deshalb richten sich unsere Aktivtäten gleichermassen an Laien und an Fachpersonen.

Wir haben den Anspruch unsere Publikumskampagnen an der Lebenssituation der Zielgruppe auszurichten. Ist es eine interessierte Frau mittleren Alters, ein Rentner, ein Jugendlicher? Oder handelt es sich um einen von einer Krankheit Betroffenen, eine Angehörige oder die Gesamtbevölkerung? Die Kommunikationsinhalte werden fachgerecht aufbereitet, so dass sie verstanden werden!

Auch bei dem Fachpublikum werden wir unserem Anspruch gerecht und richten die Texte an der Spezialität der Fachperson aus.

Schreiben ist nicht gleich schreiben. Texte müssen fachlich korrekt und wissenschaftlich aufbereitet und ausgewogen sein. Das ist unser Anspruch für die wissenschaftlich medizinische Kommunikation. Der Lesernutzen steht im Zentrum, deshalb sind Texte gleichermassen wie Öffentlichkeitskampagnen personalisiert.

Eine Agentur – zwei sich
ergänzende Tätigkeitsfelder.

  • Medizinisches Wissen und naturwissenschaftliche
  • Fachkompetenz
  • Kompetenz in allen Indikationen
  • Expertennetzwerk: KOL, Stakeholder, Fachjournalisten
  • Journalistisches Können: Umsetzung von wissenschaftlichen Inhalten für Fachwelt und Laien
  • Medical Writing mit langjähriger Erfahrung Wissenschaftliche Projektleitung

  • Strategische Unternehmensberatung bei Kommunikationsthemen
  • Fundierte Wissensbasis: Brand PR/ Marketing und Corporate Communications
  • Konzeption und Umsetzung
  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien und Kampagnen (B2B und B2C)
  • Einsatz klassischer Kommunikationsinstrumente und Social Media Tools
  • C-Level Beratung und Mediencoaching

Philosophie

Woran
wir glauben

Wir glauben, es ist an der Zeit, dass Kommunikation ähnliche Massstäbe anlegt wie die Personalisierte Medizin. Kommunikationsberatung und -umsetzung zielen darauf ab, vordefinierte Inhalte an Zielgruppen zu bringen. Mit der Personalisierten Medizin Kommunikation richten wir Kommunikation im Health Care Bereich an der individuellen Realität der Zielgruppe (Fach und Laien) aus und personalisieren damit Strategie und Umsetzung.

Individualität
Bedürfnisorientierung
Umfassend

Das ist es, was wir für Kommunikation als essenziell erachten. Denn schliesslich geht es in der Medizin ebenso wie bei Kommunikation immer um eines:

die Wirkung.

Team

Wer
wir sind

Folgende Eigenschaften und Werte sind für uns gelebte Selbstverständlichkeit und Motor in der Zusammenarbeit:

Ehrlich
Anspruchsvoll
Wissbegierig
Entschlossen
Ethisch

Sonia Fröhlich de Moura, M.Sc.

CEO / Owner

Sonia Fröhlich de Moura, M.Sc.

CEO / Owner

«Ich möchte Kommunikation personalisieren – wie wir es aus der personalisierten Medizin kennen. Also zuerst analysieren, was der „Patient“ braucht und dann gezielt agieren. Mich stört, dass Inhalte in der Kommunikation oft breit und konzeptlos auf die Zielgruppe „gegossen“ werden und das Individuum damit alleingelassen wird. Wie kommt etwas an? Wie wirkt es? Das scheint oft nebensächlich.»

Ausbildung

  • Master of Science in Biochemie mit Nebenfach Molekularbiologie, Universität Zürich

Werdegang

  • 6 Jahre Aussendienst Investitionsgüter für Forschungslaboratorien (Bio Rad AG)
  • 2 Jahre Clinical Research Monitoring und Business Development (Pharma Part AG)
  • 18 Jahre medizinisch-naturwissenschaftliche Kommunikation (PR-SCHWEGLER AG)

Dr. phil.-nat. Roger Konrad

Division Head General Medical Communication

Dr. phil.-nat. Roger Konrad

Division Head General Medical Communication

«Gerade im wissenschaftlichen Bereich gibt es mitunter die Barriere einer hohen Komplexität und damit Verständlichkeit.
Ich sehe mich als passionierter Übersetzer. Mein Ziel ist es, umfassende Zusammenhänge für die jeweilige Zielgruppe klar und greifbar zu machen. Nur so können Botschaften ihre volle Wirkung entfalten.»

Ausbildung

  • Master of Science in Anthropologie mit Nebenfach Zoologie, Universität Zürich
  • PhD in landwirtschaftlicher Entomologie, Universität Bern und Agroscope Reckenholz-Tänikon

Werdegang

  • 6 Jahre Projektleiter in Forschung & Entwicklung bei Schweizer Pflanzenschutzunternehmen (Andermatt Biocontrol AG)
  • 9 Monate medizinisch-naturwissenschaftliche Kommunikation (PR-SCHWEGLER AG)

Dr. rer. nat. Christin Döring

Division Head Scientific Medical Communication

Dr. rer. nat. Christin Döring

Division Head Scientific Medical Communication
Ausbildung
  • Master of Science in Molekularer Medizin, Georg-August-Universität Göttingen
  • PhD in Neuroimmunologie, Universitätsmedizin Göttingen
Werdegang
  • 3 Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Neuropathologie, Universitätsmedizin Göttingen

Dr. sc. nat. Jennifer Keim

Scientific Project Manager and Medical Writer

Dr. sc. nat. Jennifer Keim

Scientific Project Manager and Medical Writer

«Besonders für medizinische Fachpersonen ist es entscheidend, stets auf dem neuesten Stand zu sein, was wissenschaftliche Forschung und medizinische Innovation betrifft. Hierzu möchte ich einen Beitrag leisten – durch fachlich korrekte, zielgerichtete und spannende Aufbereitung aktueller Erkenntnisse aus Wissenschaft und Medizin, kommuniziert über verschiedene Kanäle.»

Ausbildung

  • Master of Science in Molecular Biosciences, Major Neuroscience, Universität Heidelberg
  • PhD in Molecular Life Sciences/Neuroscience, Universität Zürich

Werdegang

  • 4 Monate Trainee bei Inspire 925, Zürich, digitale Transformation und Innovationsförderung
  • 4.5 Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute of Molecular Life Sciences, Universität Zürich
  • 3 Monate Trainee bei Roche Diagnostics, Mannheim, interne und externe Kommunikation

Franziska Rademacher

Health Promotion and Social Media Expert

Franziska Rademacher

Health Promotion and Social Media Expert

«Besonders im Gesundheitsbereich ist man oft mit schwer erreichbaren Zielgruppen konfrontiert. Meine Motivation als Health Promotion & Social Media Expert ist es, Menschen auf verschiedenen Ebenen zu erreichen und sie gezielt und nachhaltig in ihrer Gesundheit zu unterstützen.»

Ausbildung

  • Fachfrau Gesundheit EFZ
  • Bachelor of Science in Gesundheitsförderung und Prävention, ZHAW
  • Master of Science in Prävention und Gesundheitspsychologie (i.A.)

Werdegang

  • 3 Jahre wissenschaftliche Assistentin, Schweizer Paraplegiker Zentrum, Nottwil

Corinne Mabillard

Chief of Staff

Corinne Mabillard

Chief of Staff

«Mir gefällt es, in einem dynamischen und spannenden Umfeld eine vielseitige Tätigkeit auszuführen; sei es Veranstaltungen für unsere Kunden zu organisieren, kleine Projekte zu übernehmen, Newsletter zu erstellen oder die Geschäftsleitung in verschiedenen Bereichen zu unterstützen. Ich bin jeden Tag aufs Neue motiviert und mit Herzblut dabei.»

Ausbildung

  • KMU Führungskompetenz, Universität St. Gallen
  • Ausbilderin mit eidg. Fachausweis, Lernwerkstatt
  • Edig. dipl. Tourismus-Expertin, Hochschule Luzern

 

Werdegang

  •  7 Jahre Stellvertretende Leiterin Verkauf und Weiterbildung bei Globetrotter Travel Service AG
  • 10 Jahre bei Globetrotter Travel Service AG als Reiseberaterin, stv. Filialleiterin und Filialleiterin
  • 2 Jahre Assistentin Geschäftskunden, UBS AG 

Jonathan Bertschi

Trainee and BSc Health Promotion and Prevention Student

Jonathan Bertschi

Trainee and BSc Health Promotion and Prevention Student